Mecklenburger Seen 2012

Nachdem wir mit unserem Boot Charisma im Jahr 2010 schon einmal von Hamburg bis auf die Müritz gefahren sind, sollte es dieses Jahr nochmals dorthin gehen.
Wir sind mit unserem vorherigem Schiff mehrmals von Hamburg über den Nord-Ostee Kanal bis in die Lübecker Bucht gefahren. Das sind ca. 160 Kolimeter, die wir wir meist in zwei Tagen gefahren sind.
Um nun von Hamburg auf die Müritz zu kommen, müssen wir die Elbe hoch, bis nach Dömitz und dort in den Elde-Müritz Kanal. Bis nach Plau am See, wo ja die Seenplatte anfängt sind es auch ca. 160 Kilometer.
Also dachten wir uns beim ersten mal: wenn wir uns nicht so hetzen, sind wir ja in drei Tagen da.
Gebraucht haben wir allerdings 7 Tage, da wir zum einen die zu dieser Zeit sehr starke Strömung der Elbe und auch die Zeit, die man für 17 Schleusen braucht nicht so richtig einkalkuliert hatten.
Um nun dieses mal mehr Zeit dort verbringen zu können, haben wir uns entschlossen das Boot von Hamburg nach Wedel auf dem Landweg bringen zu lassen.