Miniblau

Im Juni 2005 verkauften wir unsere Segelyacht Blaubär an ein nettes Ehepaar nach Holland.
Wir wollten jetzt erst einmal nicht mehr Boot fahren, sondern uns mal ein paar andere Länder außer Deutschland und Dänemark ansehen.

Hier waren wir ja nun diverse Jahre mit der Segelyacht unterwegs.
Jetzt waren wir zwar mittlerweile in Portugal, auf Teneriffa und in Kalifornien, aber so ganz ohne Boot????
Als ich dann eines Abends im Palstek blätterte, sah ich bei den Leserbriefen ein kleines Foto einer Jolle, mit dem ungefährem Text:

   Seht mal was für eine klasse Jolle ich mit Hilfe eures Bauplans gebaut habe.

Bauplan von einer Jolle? Also kurz mal auf der Palstek Website vorbei geschaut und bei den Downloads nach Beiboot gesucht.

Den Plan heruntergeladen, angesehen, für nicht so schwer befunden, Keller ausgemessen und los gings.

Also, eigentlich bin ich ja Netzwerk Administrator und damit nicht unbedingt der Heimwerkerkönig.
Aber ein klein wenig handwerkliches Geschick, sowie eine Bohrmaschine und Stichsäge besitze ich schon.
Viel mehr braucht es auch nicht um so ein Boot zu bauen.

Natürlich hatte ich schon kleinere Experimente mit Epoxy gemacht (wie das so ist, wenn man ein eigenes Boot hat). Das war aber auch alles.

Und um es schon mal zu Zeigen, so sieht das Ergebnis aus.