Sequoia

Nächste größere Station war der Sequoia National Park. Hier stehen die Mammutbäume.
Übrigens sollte man im ersten National Park gleich eine Jahreskarte für alle Parks kaufen. Das ist deutlcih billiger als alle einzeln zu zahlen.

Auf dem Weg zum Park haben wir ein paar Feuerwehrmänner gesehen, die kontrolliert Flächen abgebrannt haben, damit es dort nicht auch zu einem großen Brand kommt.

Auf diesen Bildern kommt die Größe der Bäume noch nicht so raus.

Hier muss man dann schon genau hinsehen, das rechts unten neben dem Baum keine Ameisen laufen, sondern Menschen. Der Genernal Sherman Tree ist 88 Meter hoch und hat einen Umfang von 32 Metern.

Hier nochmal ran gezoomt, damit man sehen kann das dort tatsächlich Menschen stehen.

Dieses Foto könnte dann auch aus dem Schwarzwald sein. Man muß dann nur wissen, das ein ganzer Haufen dieser Bäume ungefähr zehnmal so groß ist wie die im Schwarzwald (Wow, ist das groß).

Und dann doch ncoh mal ein paar Bären.