Teil 2 Miniblau

Zuerst wurden alle
Teile aus Pappe
angefertigt, um
entsprechende Modelle
zum anzeichnen auf dem
Holz zu haben.
Dann wurde der Spiegel
aus 18er Holz zugesägt,
eingepasst und
angeschraubt, sowie die
hintere Sitzbank aus
12er Holz eingepasst.

Das vordere dreieckige
Brett war dann die erste
Herausforderung. Dieses
so einzupassen, das
möglichst wenig Spalt
bleibt. Das Sitzbrett
in der Mitte war dann
mal eben schnell
gemacht.
Alle Kanten wurden
innen jetzt erstmal mit
angedicktem Epoxy
verspachtelt.
Jetzt hatte das ganze
schon mal eine gute
Stabilität.
Der Schwertkasten
kommt hinzu.
Und dann alle Kanten
mit der ersten Lage
Glasfasermatte
verstärken.
Dann noch schnell zwei
Dreiecke eingepasst und
verklebt.
Hierauf soll später die
Gräting liegen. Deshalb
sollte die beiden schon
gleich hoch sein.