Teil 4

Jetzt wurde angefangen
innen zu laminieren.
Zum Glück ist das Boot so
leicht, das man es ohne
Probleme alleine bewegen
kann.
Der eine oder andere
Problembereich ist schon
sichtbar.
Wenn denn erst einmal alles
klebt, besonders an den
Schutzhandschuhen, ist es
gar nicht mehr so einfach
etwas anzupassen.
Deshalb am besten alles so
passend wie möglich
vorschneiden und dann
anfangen zu laminieren.

Die Scheuerleiste habe ich
aus sehr kurzen 12 mm
Leisten zusammengeklebt.
Die Halterung für die
Ruderdollen nicht
vergessen.
Zum anpassen sollten die
Ruder schon vorhanden
sein, damit man vorher
probieren kann wo die
Dollen hin müssen.
Für mehr Stabilität gab es
dann auch innen noch eine
‘Scheuerleiste’.
Vorne dann noch ein Brett
zum abstellen von Dingen
die man so mit hat auf
großen Reisen